Schulen

DER BRUEGEL-PARCOURS „GAMEND“ ENTDECKEN?

Der Narr aus dem Gemälde „Der Kampf zwischen Karneval und Fasten“ entführt die gesamte Klasse in ein digitales Abenteuer. Bruegel trifft auf „Pokémon Go“ und „Snapchat“ in Bokrijk! Vor dem Abmarsch wird die Klasse in zwei Teams unterteilt. Mittels „Augmented Reality“ setzen alle einen virtuellen Hut auf, ganz nach dem Vorbild eines echten Modells aus dem 16. Jahrhundert. Sie erwartet eine spannende Suche nach verschwundenen Gegenständen aus dem Gemälde.  Sammeln sie diese ein und geben sie ihnen einen schönen Platz auf Ihrem Hut! Welches Team liefert das beste und schnellste Ergebnis? Am Ende des „Games“ kann das Gemälde anhand aller gefundenen Objekte entschlüsselt werden. Ihre Klasse begibt sich buchstäblich in dieses Werk hinein und die Schüler werden zu Akteuren des Gemäldes. Auf diese Weise finden die Schüler nicht nur mehr über das Leben und die Gebräuche zur Zeit Bruegels heraus, sondern es wird ihnen auch ein Spiegel im Hinblick auf das Leben von heute vorgehalten …

PRAKTISCHE INFOS

Begleitung je nach Gruppengröße

Preis: 4,50 € / Kind (+0,50 € / Kind in einer Fremdsprache; exklusive Eintrittspreis für das Freilichtmuseum)

Anzahl Teilnehmer: 15-25

Altersgruppen: 9-16 Jahre

Dauer: 2 Stunden

Sprachen: NL – FR – EN – DE

Weitere Infos!

Jetzt reservieren!

BRUEGEL-ATELIER-ROUTE „HUT AUS PAPIER“

Sie besuchen ein altes Gehöft, das nach einem Modell aus der Zeit von Bruegel wieder aufgebaut wurde. Ein wenig weiter lernen Sie die sechs Jahreszeiten kennen, wie sie von Bruegel gemalt wurden. Eine Jahreszeit fehlt. Erkennt Sie, welche das ist? Bruegels Werk enthält eine Vielzahl von Mühlen. Regt die Mühle auch Ihre Fantasie an? Besteigen Sie mit der Klasse die Windmühle aus Mol-Millegem und genießen Sie Aussichten im Stile Bruegels. Atelier „Hut aus Papier“: Die Menschen im 16. Jahrhundert trugen oft Kopfbedeckungen, die in der Regel entweder aus Leder oder Stoff bestanden. In unserem Atelier belassen wir es bei einem Hut aus Papier! Mit Hilfe verschiedener Papiertypen und einzigartiger Schablonen stellen die Kinder selbst ein fantastisches Exemplar her. Wer zaubert die schönste Kreation aus seinem ... Hut? Lachen garantiert! Am Ende zeigt jeder seine Hutkreation seinen Klassenkameraden!

PRAKTISCHE INFOS

Begleitung: derselbe Begleiter für Ihre Klasse für die Route und das Atelier

Preis: 5,50 € / Kind (+0,50 € / Kind in einer Fremdsprache; exklusive Eintrittspreis für das Freilichtmuseum)

Anzahl Teilnehmer: 15-25

Altersgruppen: 6-10 Jahre

Dauer: 45 Min. interaktive Route + 45 Min. Atelier

Sprachen: NL – FR – EN – DE

Weitere Infos!

 

Jetzt reservieren!

DER BRUEGEL-PARCOURS 'The World of Bruegel'

Erkunden Sie den Bruegel-Parcours mit einem erfahrenen Bokrijk-Führer. Wer war Pieter Bruegel? Welche nur wenig bekannte Geschichte verbindet ihn mit Bokrijk? Wie sind Bruegels Landschaftsgemälde zu interpretieren und was verraten seine enzyklopädischen Arbeiten über den Alltag im 16. Jahrhundert? Die Antworten auf diese Fragen erhalten Sie im Rahmen einer interessanten Tour durch das Museum mit Stopps an den verschiedenen Bruegel-Stationen. Abschließend präsentieren wir Ihnen eine von Dr. Sabine Pénot, Bruegel-Expertin des Kunsthistorischen Museums Wien, zusammengestellte Auswahl an Originalobjekten aus dem 16. Jahrhundert aus den Niederlanden, die sozusagen Zeitgenossen von Pieter Bruegel sind und häufig Modell standen für dessen Arbeiten.

PRAKTISCHE INFOS

Preis: 5,50 € / Person (+0,50 € / Person in einer Fremdsprache; exklusive Eintrittspreis für das Freilichtmuseum)

Anzahl Teilnehmer: 15-25

Altersgruppen: 16+

Dauer: 2 Stunden

Sprachen: NL – FR – EN – DE

Weitere Infos!

Jetzt reservieren!